Thommes 506

Thommes 506 London Dry Gin vom Hochrhein

29,90

Mit 17 auserlesenen heimischen und auch exotischen Kräutern und Früchten wird dieser Gin nach alter englischer Tradition im Kupfer-Kessel behutsam destilliert und nach der Lagerung mit Wallbacher Quellwasser auf Trinkstärke herabgesetzt
Nebst Wacholderbeeren geben außergewöhnliche Botanicals wie beispielsweise marokkanische Nana-Minze und getrocknete Cranberries, aber auch heimische Zutaten wie Holderblüten, Tannenzipfelhonig und Walnüsse, diesem Gin einen ganz besondere Note. Trotz der stolzen 44 Alkoholprozente ist dieser Gin erstaunlich mild und kann durchaus auch pur auf Eis getrunken werden.

Art.-Nr.: 1319 Kategorie:

Produktbeschreibung

Alkoholgehalt: 44% Vol

Erzeuger: Thomas Thomann

Schnapsbrennen ist eine alte Handwerkskunst, die auch am Hochrhein seit vielen Generationen in kleinen Hausbrennereien gepflegt wird. Die Tradition im Hause Thomann begann mit der Einrichtung einer offiziellen Brennerei im Jahre 1936 im Waschhaus des damaligen Bauernhauses durch den Großvater von Thomas Thomann.

Alle unsere Destillate sind mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt. Sie werden nach der alten Brennmethode in einem mit Holz beheizten kupfernen Brennkessel mit Roh- und Feinbrand destilliert, unsere Herausforderung besteht darin, mit dieser sehr alten Destille eine möglichst gutes und ansprechendes Produkt zu destillieren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Thommes 506 London Dry Gin vom Hochrhein”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *